23.03.2016

Lilly hat ihr Zuhause gefunden




Die kleine Lilly gehörte zu einem ausgesetzten Wurf Katzen. Sie war die letzte von ihren Geschwistern,  die nun auch ein super tolles Zuhause gefunden hat. Die Kleine hat viele Spielkameraden und fühlt sich sehr wohl in ihren neuen Familie.

Wir wünschen ihr ein glückliches langes Leben und viel Spaß in ihrer Familie


 

31.12.2015

~*~Ende gut alles gut :)~*~




Atze hat seine Lebensstelle gefunden. Er darf auf seiner Pflegestelle bleiben. Er wird von uns weiter auf seinem Weg begeleitet. Seit Montag ist er nun dort und hat sich in in so kurzer Zeit schon prima gemausert. Frisch gebadet und mit flotter Kurzhaarfrisur gehts nun in ein neues Leben. Ein bißchen zugenommen hat er auch schon und selbst das Laufen sieht schon nicht mehr ganz so wackelig aus. Seine Ohren sind zwar nach wie vor behandlungsbedürftig, aber auch da ist schon eine erhebliche Besserung festzustellen. Ich bin mir sicher, in 4 Wochen erinnern nur noch die furchtbaren Bilder in meiner Chronik an Atzes Vergangenheit. Ich hoffe er vergisst sie schnell für immer. Hoffentlich wirst Du jetzt steinalt, damit Du Dein neues Leben in vollen Zügen genießen kannst.
Danke Manuela Determann das es Menschen wie Euch gibt.
Einen schöneren Jahresabschluss kann ich mir nicht wünschen.

Hier wollen wir unsere Glückspilze vorstellen. Tiere die ein schönes neues Zuhause gefunden haben. Fellnasen die es jetzt besser haben und hoffentlich ein langes und glückliches Leben vor sich haben.

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------

24.12.2015

~*~Aron darf bei seinen Pflegeeltern bleiben~*~




Als es nach langem Warten endlich eine gute Anfrage gab, wurde das Herz der Pflegestelle immer schwerer. Sie konnten ihn nicht mehr hergeben. Aron gehört einfach zu Euch! Die viele Arbeit und die unzähligen Übungsstunden tragen langsam Früchte. Ich kann Euch verstehen! Aron ist ein toller Hund und er passt einfach zu Euch. Wir werden weiter gemeinschaftlich an Arons Defizit arbeiten. Ich freue mich unmäßig, dass Aron bleiben darf und wünsche weiter viele Trainingserfolge.

______________________________________________________________

23.12.2015

Bella im Glück



Auch unsere nette Bella durfte heute in ihr Zuhause ziehen. Sie wurde schon freudig erwartet. Und auch Bella freute sich unmäßig. 

Eigentlich sollte es ja Aron werden. Aber nachdem die Pflegestelle Aron doch nicht mehr hergeben konnte, wurde dies die Chance für Bella. Bellas neues Frauchen lernte sie kennen und "Schwubs! war sie rettungslos in die tolle Bella verliebt. Endlich war er dann da. Der Einzugstermin. Ich bin mir sicher die beiden haben sich gesucht und gefunden. Schon vom ersten Tag an sah es so aus, als wenn Bella nur auf ihr Frauchen gewartet hat. Jetzt wünschen wir beiden eine schöne, intensive Zeit zusammen.

________________________________________________________________

03.12.2015

Lucy ist heute in ihr neues Zuhause gezogen :)



Lucy, das hast Du gut gemacht. Gleich am ersten Tag hast du Deinen neuen Menschen um die Pfote gewickelt. Keiner wollte die süße Maus wieder gehen lassen. Müßt ihr ja auch nicht. Lucy hat ihre neuen Menschen in Bramsche gefunden. Freue mich für die quirlige Maus :).

22.11.2015

Aik ist heute in seine neuen Familie gezogen :)



14.11.2015

Kuschel hat ein neues Zuhause. Hurra :)



Kuschel hat es tatsächlich nach langem Warten geschafft. er lebt jetzt bei eimem Rentnerehepaar in Osnabrück. Wir freuen uns ganz besonders für unsere Senior. Ich hoffe, er hat noch viele schöne Jahre in seinem neuen Zuhause.

19.10.2015

Auch Emma hats geschafft. :)



17.10.2015

Für Luka hat sich das Warten gelohnt. Luka jetzt im Glück.



Luka hat es auch geschafft. Endlich im eigenen neuen Zuhause. Die erste Nacht verlief ruhig. An der Stelle noch mal ein dickes Dankeschön an alle Gassigänger die Luka gezeigt haben, dass Menschen nicht alle böse sind. Er hat, so glaube ich Dank Eurer Hilfe den Glauben in die Menschen wieder gewonnen. Danke. Danke und nochmal Danke. Und auch ein Dankeschön an "Aktiv für Hunde in Not e.V.",. ein Verein dem die Tiere die nach Deutschland vermittelt wurden nicht egal ist. Danke für die finanzielle Unterstützung an den Behandlungskosten.

17.10.2015

Sammy hat geschafft-im neuen Zuhause angekommen



Samy vom Pechvogel zum Glückspilz. Ihm geht es prima im neuen Zuhause,

Sammy durfte schon heute zu ganz tollen Menschen nach Lastrup ziehen. Er fühlte sich sichtlich wohl und mit der Hündin in der Nachbarschaft wurde auch schon Freundschaft geschlossen. Sammy ist, denke ich angekommen. Er wird schon jetzt heiß und innig geliebt. Bis bald auf dem nächsten Welpentreffen „smile“-Emoticon,

28.09.2015

Dusty hat auch tolle geduldige Menschen gefunden.



Nach einer harten Eingewöhungszeit kehrt jetzt langsam Ruhe ein. Die Not-OP hat er glücklicherweise gut überstanden.

01.09.2015

~*~Ein Traum wurde für Kastor wahr~*




 

Es haben sich wieder einmal Menschen mit einem großen Herz gefunden, die sich nicht von dem Alter schrecken ließen und einfach nur den tollen Kerl gesehen haben. Wir wünschen ihm jetzt, dass er noch lange lebt und seine Menschen noch lange Freude an ihm haben. In sein neues Frauchen ist er schon jetzt ganz vernarrt. Heute Morgen war erst einmal Großeinkauf angesagt für Kastor.





Liebe Sonja Duval, Wotan ist jetzt eine Woche bei uns, und er fühlt sich sauwohl, ist super glücklich, entspannt und die Katzen akzeptieren ihn auch langsam, also genieße deinen Urlaub und wir lieben ihn, er hat einen super Charakter und könnte es kaum besser haben 😍😍

 

____________________________________________________________________________

10.08.2015

Ein Märchen wird wahr!Sam hat eine neues Zuhause gefunden..



06.08.2015

Welpentreffen. Alle unsere Welpen von letzte Jahr haben es super getroffen














Es war ein schöner Tag. Mit viel guter Laune spielten alle ausgelassen.

Ich wünsche allen weiter viel Freunde mit euren neuen familienmitgliedern.

_____________________________________________________________

Luna-liebenswerte Schmusebacke- ist vermittelt



17.05.2015

Mia hat auch ihr neue Zuhause gefunden.





Mia lebt jetzt als Familienmitglied in Bramsche.

 ________________________________________________________

31.03.2015

Lisa-unsere Notfallschäferhündin




Aus Lisa hat ein tolles neues Zuhause in Bramsche gefunden. Sie genießz die täglichen Spaziergänge und es wird fleißig trainiert.

_______________________________________________________

15.03.2015

Ronya- Trennungopfer hatte ebenfalls Glück




Die liebenswerte Ronja hat es geschafft. Aus sie hat eine tolle neue Familie gefunden die sie trotz ihrer Erkrankung heiß und innig lieben.

_________________________________________________________

____________________________________________________________

08.02.2015

Der fröhliche Malik hat sein Zuhause gefunden.



Malik wurde schweren Herzens wegen Krankheit abgegebn. Er hatte Glück und durfte schon nach kurzer Zeit in sein neues Zuhause ziehen. Er ist ein wahrer Sonnenschein und seine Familie gibt ihn nie wieder her :)

________________________________________________________




So und hier noch mal etwas fürs Herz.
Wir haben Rex- jetzt Aron (den Ex-Todeskandidaten) besucht. Er hat sich, wie man sieht, auf seiner Pflegestelle schon gut eingelebt und mutiert dort zum Sonnenschein der Familie. So wie es sich im Moment abzeichbet, wird die Familie ihn wohl nicht mehr hergeben. Verständlich, wie ich finde. eintoller Hund mit einem super Charakter.
Noch mal vielen Dank an dieser Stelle fürs Teilen und Mitfiebern. Es hat sich gelohnt....... ein echtes Weihnachtsmärchen.

______________________________________________________




~*~Ein Weihnachtswunder für Ekko~*~*
Ich freue mich für Ekko unmäßig! Ekko wartete jetzt schon seit Mai auf seine neuen Menschen. Aufgrund seiner Problematik hatte sich bislang niemand passendes für ihn gefunden. Als es jetzt doch unerwartet eine gute Anfrage gab, hat sich die Pflegestelle entschlossen ihm ein dauerhaftes Zuhause zu bieten. Sie können den liebenswerten Sonnenschein einfach nicht mehr hergeben. Ich verstehe das gut,wünsche allen viel Freunde und ein langes Leben zusammen.

_____________________________________________________________




*~Bruno- der Glückliche~*~*
Bruno geht zur Hundeschule und hat schon vieles gelernjt. Seine kleine Partnerin liebt ihn auch heiß und innig. Sind die beiden nicht ein Traumpaar? Bruno gehts richtig prima und das Allerwichtigste - er wird heiß und innig geliebt. Ich freue mich sehr über diese absolut gelunge Vermittlung. Auch noch mal ein dieckes Dankeschön an die Pflegestelle die diese tolle Vermittlung letztlich erst möglich gemachte hat. Tausend Danke an Lea und Marcel.
Eines nur am Rande " totgesagte leben länger". Und ich hoffe, dass Bruno mit seiner Familie noch viele schöne Jahre zusammen erleben darf.

______________________________________________________




Maja durfte heute in ihr neues Heim ziehen. Es freut mich sehr. Diese Vermittlung war ein echter Glücksfall. Sie fügte sich sofort in das vorhanden Rudel ein und fühlte sich sichtlich wohl.

________________________________________________________




Fite- der "Unglücksrabe" hat jetzt seine Menschen gefunden. Nach einem Tränenreichem Abschied seiner Pflegemama, die tolle Arbeit geleistet hat und ihn auf sein neues Leben gut vorbereite hat, war es jetzt für Fite endlich soweit. Trotz seiner Ängstlichkeit ging er auf sein neues Frauchen und Herrchen direkt zu und fühlt sich wirklich sichtlich wohl. Er macht sich dort wirklich prima.Es ist als wenn er dort schon immer hingehört hat. Er spielt ausgelassen, schläft mit im Bett und auch in der Zeit wo Herrchen und Frauchen weg sind ist er ganz brav. Tolle Menschen für einen tollen hund. Wir wünschen dem kleinem Mann viel Spaß in seiner neuen Familie.

_______________________________________________________

04.09.2014

Beethoven-




Beethoven musste seine Familie leider wegen finazieller Sorgen verlassen.

In seiner neuen Familie gehts ihm aber prima.

__________________________________________________________

30.11.2014

Asterix hat seine Pflegeeltern um die Pfote gewickelt




Asterix geht es prima. Ich glaube er hat es so entschieden. Er wollte bleiben und ist geblieben. :)

____________________________________________________________________

09.11.2014

Der kleine König Pascha




Pascha regiert jetzt in Münster.

__________________________________________________

17.08.2015

Keine Angst mehr in seinen Augen.




Spot-ehemaliger geschundener Kettenhund-kaum zu glauben!
Heute habe ich "meinen" Spot besucht. Ein Jahr ist es jetzt her, dass er sein neues Frauchen gefunden hat. Er liebt sie über alles. Und das schönste Geschenk, sind seine Augen. Er hat endlich das Vertrauen in die Menschen zurückgewonnen. Aus dem völlig überdrehtem Kettenhund ist endlich ein absolut entspannter "normaler" Hund geworden. Er genießt sein Leben und die Zuwendung in vollen Zügen. Es sei ihm von Herzen gegönnt! Das schönste Geschenk an uns für die viele Arbeit. Es hat sich wieder einmal gelohnt!

__________________________________________________







Grüße von Lisa 28.09.2014:

Hallo Frau Duval,
wir wollten Ihnen ein kurzes Update zu Lisa geben; alles in allem läuft es wirklich prima! Sie genießt täglich die langen Spaziergänge, orientiert sich gut an Lucky und ist zugleich doch sehr menschenbezogen. Allein in den gut zehn Tagen, in denen sie nun bei uns ist, hat sie tolle Fortschritte gemacht. Auf unserem Grundstück haben wir sie bereits ein paar mal ohne Leine laufen lassen, da sie sich direkt abrufen lässt. Wir waren auch häufig im Recker Moor, was bei uns in direkter Nachbarschaft liegt, und siehe da... seitdem springt sie auf Komando (und gute Vorführung von Lucky) selbständig in den Kofferraum. Bei den Spaziergängen "vergisst" sie immer häufiger Angst zu haben und ist eigentlich an so ziemlich allen Dingen interessiert. Kurz und knapp; es passt einfach!!!

Viele Grüße,
Jasmin und Jan R.

______________________________________________________________

17.09.2014

Die sanfte Lisa hat es auch geschafft.




Lisa, die Mama der sieben Welpen durfte heute auch in ihr neues Zuhause ziehen. Ich bin wirklich glücklich über diese gelungene Vermittlung. Tolle geduldige Menschen aus Recke hatten für die Maus noch ein Körbchen frei.  Lisa hat ihre neuen Menschen im Sturm erobert. Lucky- der bereits vorhanden Hund wird ihr sicherlich noch oft die Sicherheit bieten die sie braucht. Nach zahlreichen Besuchen vorab wurde Lisa heute freudig von ihren neuen Menschen in Empfang genommen. Wir wünschen ganz viel Spaß mit Eurem neuen Familienmitglied.

 

05.09.2014

HAPPY END FÜR BEETHOVEN



Beethoven hat sein Glück gefunden.
Nun bereichert der ruhige Riese den Haushalt einer Familie, die ihn schon mit Freude erwartete.
Er zeigte sich von seiner besten Seite und erkundete neugierig sein neues Heim.
Nun steht einer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Wege.
Viel Glück sanfter Riese!!

12.08.2014

Wir freuen uns für Snow!




 

Und auch der kleine Hansdampf "Snow" durfte zu einer sehr netten Familie nach Emdetten ziehen und bringt dort jetzt Leben in die Bude.

 

 

07.08.2014

Luna freut sich schon auf ihre neue Familie!




 

Update 07.08.14. Luna darf nach dem Urlaub in ihr neues Zuhause ziehen. Die Vorkontrolle war positiv und Luna wurde von der Familie freundlich aufgenommen und beschmust. Ich glaube sie wird sich dort sehr wohl fühlen.

 

08.08.2014

Nachkontrolle Freya 08.08.2014:






 

Wie immer begrüßte Freya mich stürmisch. Aber dank Hundeschule und ihrer geduldigen Menschen hat sie auch schon viel gelernt. Den ersten Urlaub hat Freya auch prima überstanden. Es hat alles super geklappt. Freya hat im Urlaub ein neues Hobby entdeckt: das Schwimmen. Ihre Menschen sind super glücklich mit ihr und würden sie nie wieder hergeben wollen. Freya ist ein wirklicher toller, lebenslustiger Hund, mit einem absolut sonnigem Gemüt. Sie bringt in das Leben ihrer Besitzer viel Freude und wird dort über alles geliebt. Freya hat ihren Platz auf Lebenszeit gefunden. Ende gut alles gut. Mehr bleibt da nicht zu sagen

06.08.2014

Laguna fast im neuen Zuhause




 

 

Und ganz besonders freue ich mich für Laguna. Sie darf in ca. 14 Tagen zu ihren neuen Menschen nach Emsdetten ziehen. Die Familie hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht und nach mehreren Treffen, hat Laguna nun ihre neuen Menschen überzeugt und darf nach dem schon lange geplanten Urlaub einziehen. Ich wünsche der neuen Familie viel Spaß mit ihrem neuen Familienmitglied.

 

06.08.2014

"Kleiner Ringo" jetzt ganz gorß :)






 

Und dann gab es noch eine Nachkontrolle. Na, ratet mal wer das ist! Der kleine Ringo aus Portugal. Wer hättet das gedacht, dass dieser kleine Wirbelwind einmal so groß wird. Ein Wirbelwind ist er immer noch und hält seine Menschen fit Er hat eine kleine Pudelhündin mit der er im Garten stundenlang umhertobt. Er ist ein echtes Powerpaket und der Jagdtrieb hat sich auch wirklich bestätigt. Ansonsten hat er sich toll entwickelt und wird von seinen Menschen heiß und innig geliebt. Nie wieder würden sie ihn hergeben wollen. . Ein schönes Leben auch für Dich "kleiner" Ringo.

 




Charly hat seinen Engel gefunden!

Auch unser Charly hat den Sprung in ein neues Zuhause geschafft. Er wohnt jetzt in Ankum bei einer netten rüstigen Rentnerin. Er liebt die langen Spaziergänge am See mit seinem neuen Frauchen. Und auch Frauchen ist restlos glücklich mit unserem Engel Charly. Wir wünschen ihm und seinem neuen Frauchen ein ganz langes, gesundes, glückliches Leben (er ist inzwischen 11 Jahre, aber wirklich top fit).



Malika-jetzt Mika gehts übrigens super :). Der sieht echt toll aus und seine Menschen lieben ihn heiß und innig. Er wird dort prima uasgelastet und es scheint al wäre er schon immer da gewesen.

01.08.2014

Post von Conner- tolle Menschen für einen tollen Hund!:






 

Hey Sonja,

wollte nur mal wieder einen kleinen Zwischenstand geben.

Conner hat dieses Wochenende einen Riesenfortschritt gemacht...

Wir waren gestern und heute mit ihm in der Stadt. Abends (also um 7 bzw. 6 Uhr). Sind mit ihm mit dem Rad hingefahren, damit er etwas müde ist und dann sind wir mit ihm durch die Fußgängerzone gelaufen. Hunde haben wir weiträumig umschifft, aber das ging nicht immer - hat aber trotzdem gut geklappt. Er war zwar ziemlich nervös, hat aber nicht gebellt und wild gezerrt.

Gestern waren wir dann auf ein Bierchen in einem Cafe (haben uns ein ruhiges Eckchen gesucht). Das hat super geklappt - er bricht nur Herzen

Inzwischen können uns sogar Fremde ansprechen (wenn sie ihm positiv gegenüber stehen) ohne dass er bellt. Haben sehr viele Kompliment bekommen.

Heute waren wir mit einem befreundeten Paar im Vapiano. Conner lag 1,5 Stunden brav unter dem Tisch, währen wir in Ruhe gegessen und zwei Wein getrunken haben... SOOOOOOO Toll...

 

04.08.2014

Nachkontrolle Raya





Nachkontrolle Raya- auch hier ist es uns gelungen wirklich tolle Menschen zu finden. Als ich zur Tür herein kam, sah ich als erstes zwei strahlende Menschen. "Sie ist unser Sonnenschein" und ähnlich Aussagen ließen bei mir das Herz aufgehen. Auch wenn die Blumen manchmal etwas leiden . Ich denke zwei tolle Menschen für einen tollen Hund. Alles liebe und ein langes gesundes Hundeleben!

29.07.2014

Abby-taut im neuen Heim weiter auf!




So, jetzt auch mal wieder ein paar schöne Neuigkeiten. Die kleine süße Abby (Lisas Baby) hat sich in ihrem neuen Zuhause schon gut eingelebt und ihr neuer Kumpel paßt farblich optimal zu ihr . Sie machte auf mich einen wirklich total zufrieden Eindruck und ihre neuen Menschen hat sie auch schon ganz und gar im Sturm erobert. Ich wünsche ihr ein langes und schönes Leben.




 

Und noch eine schöne Geschicht. Vor ca. 3 Wochen erhielten wir die Nachricht von einer Ärztin, dass ein Patient von ihr sich fürchterliche Sorgen um seinen Hund macht. Es ist uns gelungen, bereits am nächsten Tag, den Hund bei netten Menschen in Pflege zu geben. Dort war er bis letzten Freitag untergebracht und Herrchen konnte in Ruhe gesund werden. Inzwischen ist Blacky wieder bei seinem Besitzer. Auch hier ein dickes Dankeschön an Erika die wieder mal tatkräftig mitgewirkt hat und natürlich auch an die netten Menschen der Pflegestelle, die sich so liebevoll um den 13 Jahre alten Blacky gekümmert haben.

06.07.2014

Roxana in ihrem neuen Zuhause






 

Für mich gestern ein Wechselbad der Gefühle. Erst der Abschied von dem schwer kranken EX-Besitzer und dann der Einzug von Roxana in ihr neues Zuhause. Dort angekommen untersuchte Roxana erst einmal den Garten. Sichtlich genoss sie endlich das Grün unter ihren Füßen. Nach dem heutigen Telefonat mit den neuen Besitzern, kann ich sagen dass es genau die richtige Entscheidung war, diese Menschen für Roxana gefunden zu haben. Schon am ersten Tag ist es, als wenn sie schon immer da war. Sie genießt die Spaziergänge und kann gar nicht genug bekommen. 2 Stunden dauerte heute ein Spaziergang. Jetzt schläft sie wieder seelig. Ich wünsche ihr noch ein langes, schönes und gesundes Leben mit ihren neuen Menschen. Ich bin froh, dass ich in diesem Fall so schnell helfen konnte. Nochmals tausend Dank an der Stelle, an alle die Daumen gedrückt haben und Anteil genommen haben, an dieser tragischen Geschichte. Jetzt hat Sie zumindest für Roxana mit einem Happy End.

_______________________________________________________________

Post von "meinem" Spoty- Der größte Lohn für uns. Er wird geliebt!





Hallo Sonja,

anbei einige Bilder von Spot.

Wir denken er ist jetzt bei uns angekommen.

Er ist sehr lieb und verschmust. Über Euren Besuch würden wir uns freuen.

 Liebe Grüße von Spot,

 Marion und Kai,

_______________________________________________________________

26.05.2014

Und hier noch Urlaubsgrüße von unserem Conner.








 

Mädels ich finde einfach super toll was ihr geleistet habt. Ich hätte mir keine besseren Menschen für Conner wünschen können und hoffe, dass ihr weiter viel Freude an ihm haben werdet (trotz einiger Hindernisse). Es gibt immer Menschen die einem leider Steine in den Weg legen.

19.05.2014

Post von Sparky





Hallo Frau Duval,

 

Sie hatten angerufen ... Ich habe Sie nicht vergessen.

Aber richtig schönes (Foto-) Wetter haben wir erst jetzt wieder. Deshalb

haben wir uns gerade noch mal mit dem Fotoapparat auf den Weg gemacht.

Sparky und ich waren auf dem Rudolfschacht. Das heißt nur so, es ist

aber eine Bergehalde. Also Abraum von der Kohleförderung, oder schwarze

Steine, die nicht brennen. Von diesen Bergehalden gibts um Ibbenbüren

zwei. Jeweils teilweise renaturiert und teilweise noch in Betrieb.

Gerade jetzt in dieser Zeit wunderschön zum Spazierengehen. Alles in

sattem Grün und vieles am Blühen. Das meint auch Sparky. Wenn ich so

schnell wäre, wie er, würden wir wohl die ganze Zeit rennen. Sparky kann

das garnicht schnell genug gehen. Vielleicht denkt er aber auch schon an

die Futterstelle oben auf dem Berg. Die Stelle liegt etwas abgelegen.

Wenn man langsam und ruhig da hingeht, sieht man häufig Rehe, Kaninchen

oder Fasane. Also Spielkameraden, oder ? Ohne Leine besser nicht! Das

ist der einzige Unterschied zu unserem vorherigen Hund. Die ist immer

ohne Leine gelaufen - schon als Welpe. Gehorcht hat sie auch nicht, aber

irgendwie hat sie immer mitbekommen, wenn wir weitergegangen sind und

war dann sofort wieder bei uns. Deswegen ist Sparky aber trotzdem der

beste Rüde, den wir kriegen konnten - und wir wollten jetzt einen Rüden!

Also alles Bestens!

 

Bis dann

F.-J. L.

_______________________________________________________________

08.05.2014

Mila wohnt jetzt bei sportlichen Menschen




Die süße kleine Mila, die schlimmes erlebt hat durfte jetzt in ihr neues Zuhause ziehen, wo man die entsprechende Geduld für sie aufbringt.

Hänsel und Gretel



verirrten sich zum Tierschutz. Inzwischen aber netten Menschen.

Endlich geschafft. Bärchen und Ringo unsere Dauersitzer.




Keiner konnte es verstehen und doch saßen diese beiden Prachtkerle unglaublich lang. Jetzt durften sie aber endgültig in ihr neues Zuhause ziehen.

Leila im Glück.



Eddi hat schon nach kurzer Zeit seine neue Familie in Bramsche gefunden.



23.03.2014

Snoopy- der kleine Sonnenschein hat seine Familie gefunden.



Schon beim ersten Besuch wurde schnell klar, dass Snoopy die neue Familie in sein kleines Hundeherzchen geschlossen hat. Nach sehr viel Aktion am ersten Tag schlummerte er dann bald ruhig und friedlich.

_______________________________________________________________

Samy







Samy hat sein Pflegestellenfrauchen innerhalb von zwei Tagen überzeugt. Er darf bleiben und wird nun ein neues Familienmitglied.

----------------------------------------------------------------------------------------

Conner-ausgesetzt-jetzt endlich wieder glücklich.








Conner durfte zu zwei sehr netten jungen Frauen nach Münster ziehen. Dort darf wird er endlich so ausgelastet wie er es braucht. Wir freuen uns sehr über diese Vermittlung, denn Conner war schon ein kleine Herausforderung. Doch mit ein bißchen Konsequenz und Einfühlungsvermögen, wird er sicherlich in Kürze zu einem absoluten Traumhund. Eins steht schon jetzt fest: Er versteht es seine seine beiden Frauchen um die Pfote zu wickeln und bald schaft er auch noch den Weg ins Bett :).

_______________________________________________________________

Mex




 

Auch unser "Hansdampf" Mex durfte in seine neue Familie ziehen. Er hat dort einen Spielgefährten und wird sportlich so ausgelastet, wie er es benötigt um glücklich zu sein. Mex hat sich Dank seiner Pflegeeltern vom völlig überdrehtem kleinen König zu einem tollen Wegbegleiter entwickelt. Ich bin auch hier wirklich begeistert, über die tolle Vorarbeit der Pflegestelle. Vielen Dank, ihr habt toll und konsequent gearbeitet. Ohne Euch wäre das nicht möglich gewesen!

______________________________________________________________

 

Stella-unser Dauersitzer. Endlich angekommen.





Stella hat wirklich lange gewartet. Aber jetzt ist sie rundherum glücklich.

Hier einige neue Lieblingsplätzte von der Maus.

_______________________________________________________________

19.02.2014

Mylo




Vielen lieben Dank, dass ihr uns Mylo anvertraut habt. Von Tag zu Tag wächst das gegenseitige Vertrauen und ich will ihn nicht mehr missen. Er lernt unglaublich schnell hält uns fleißig auf Trab

-------------------------------------------------------------------

19.02.2014

ET





Hallo,

vielen Dank für diesen tollen und liebenswerten Kater. Jetzt nach fast einem Jahr hat er sich von einem hässlichen Entlein zu einem wunderschönen Kater entwickelt, Er ist freundlich, unserer Sonnenschein und wir werden ihn nie wieder her geben. viele Grüße an alle Mitarbeiter des TSV.

-------------------------------------------------

19.02.2014

Finchen




Hallo, nun ist Finchen schon fast 3 Monate bei mir, und ich nehme es zum Anlaß, euch Danke zu sagen!

Wir lernen beide sehr viel von einander, und jede Minute mit Finchen ist einfach super!! Gut, daß wir beide zueinander gefunden haben.

Mal Powerhund ohne Ende, mal Schmusekatze, wir genießen uns! Und ich freue mich auf all die weitere Zeit mit Ihr!

Liebe Grüße

Finchen und Gabriele

---------------------------------------------------

 

 

Max-jetzt Merlin





Hier einige Eindrücke von der Nachkontrolle bei Merlin. Wißt ihr noch der Welpe der ausgesetzt wurde. In seiner Familie fühlt er sich super wohl. Er hat dort echt Leben in die Bude gebracht.

Max-jetzt Merlin



Hier einige Eindrücke von der Nachkontrolle bei Merlin. Wißt ihr noch der Welpe der ausgesetzt wurde. In seiner Familie fühlt er sich sichtlich wohl.

© 2001 - 2017
Tierschutzverein Ibbenbüren & Umgebung e.V.
 Login  Sitemap