Wir brauchen Hilfe
16.06.18 - 14:09
» Zurck zur Startseite « - » Zum Newsarchiv «




Liebe Tierfreunde! Wir brauchen ganz dringend finanzielle Hilfe, damit wir die Versorgung unserer vielen Katzen sicher- stellen können. Zur Zeit sind es über 40, davon fast die Hälfte Babys. Und es hört nicht auf. Da wir ja keine festen Gelder von Gemeinden etc. bekommen, sind wir auf Spenden angewiesen. Unsere Kasse ist zur Zeit fast leer und unsere Tierarztkosten, die noch bezahlt werden müssen, belaufen sich auf einen fünfstelligen Betrag. Und naürlich ist das nicht das Ende, denn die vorhandenen Katzen müssen ja auch noch weiter behandelt werden. Wie die kleine Luani (Foto 1), mit ausgerenkter Hüfte und doppeltem Oberschenkelbruch oder der kleine Luke (Foto 2), der total herunter gekommen bei uns ankam. Bitte helft uns!! Jeder Euro, den wir bekommen, geht auf die Tierarztrechnungen. Wir können von Glück reden, dass unsere Tierärzte so geduldig sind. Wir sind transparent. Wer es möchte, dem können wir gerne als PN Tierarztrechnungen vorlegen. Unsere Kontoverbindung lautet: Tierschutzverein Ibbenbüren und Umgebung e.V. IBAN: DE 65 4036 1906 0056 3006 00, BIG; GENODEM1IBB. Oder einfach über Paypal: info@tierschutzverein-ibbenbueren.de. Jeder der es möchte, bekommt auch eine Spendenquittung von uns. Das bitte dann kurz angeben.
Wir bedanken uns schon mal ganz herzlich im Namen der Katzen, die auf Hilfe angewiesen sind.



© 2001 - 2017
Tierschutzverein Ibbenbüren & Umgebung e.V.
 Login  Sitemap