Neues aus der Kittenstube
13.05.19 - 15:30
» Zurck zur Startseite « - » Zum Newsarchiv «




Bühne frei für die großartigsten Stimmen der Katzenwelt oder: Neues aus der Kittenstube 

Wie ihr wisst, habe ich am 19.4.2019 eine Mama im Außendienst gesichert. Als große kleine Überraschung bekamen wir noch in derselben Nacht 5 kleine Katzenwelpen. Leider hat Janis trotz größter Bemühungen nach 48 Stunden den Kampf aufgegeben. Die restlichen 4 nahmen aber unter strenger Beobachtung und gelegentlichem Zufüttern gut zu und entwickelten sich super. Heute sind die Kleinen 11 Tage alt und haben alle über 200gr. Mamas Katzenschnupfen wurde soweit behandelt und nun werden noch die Augen und die Ohren behandelt, nachdem gestern unsere tolle Tierärztin die meisten Milben aus Madonnas Ohren geholt hatte. Mama steht noch eine rundum Sanierung bevor, wenn es dann später zur Kastration geht aber da halten wir euch auf dem Laufenden. Fürs Erste genießt sie in der Zwischenzeit sehr gerne die Vorzüge mal die Königin zu sein und von vorne bis hinten bedient zu werden. Aber das hat sie sich ja wohl auch verdient nach allem, was sie durchgemacht hat . Alle bekamen Namen die Großes versprechen und die kleinen motivieren sollen mal ganz tolle große Katzen zu werden. Tina Turner, Annie Lennox, Bob Marley und Johnny Cash (der übrigens als Wunschgeburtsdatum den 19.4.2019 noch gewählt hat ).  Der Verein wird derzeit regelrecht mit schwangeren Katzen überschwemmt und aus diesem Grund spreche ich nun das folgende an:Wir suchen Futterpaten die gewillt sind das ein oder andere Mäulchen im Laufe seiner Pflegezeit mit artgerechtem Futter zu unterstützen.Und wenn der ein oder andere lieber an alle spenden will, kann er dies in Form von Kittenfutter und explizit für die Familien mit Royal Canin Mother&Babycat tun. Es gibt am Katzenhaus an der Osnabrücker Str.121 in Ibbenbüren eine Spendenbox, wo ihr Sachspenden reinlegen könnt (Aushang an der Eingangstür lesen!) Oder ihr schickt es per Post an: Gudrun Breuer Hugostraße 11 49509 Recke Danke fürs lesen und nun genießt die Fotos



© 2001 - 2017
Tierschutzverein Ibbenbüren & Umgebung e.V.
 Login  Sitemap  Datenschutz